strichWellness Angebote

Tauchen Sie ein in das Reich der Entspannung. Schon die alten Römer und Griechen wussten von der Kraft der Entspannung und ließen sich regelmäßig Verwöhnen.

punktSie sind gestreßt vom Alltag, spüren Verspannungen, oder wollen einfach Ihrem Körper etwas gutes tun? Dann sind folgende Angebote genau das Richtige für Sie.

punktAlle Angebote biete  ich als staatlich geprüfter Physiotherapeut mit viel Erfahrung und Gespür für Ihr Wohlgefühl auch als Gutschein an.

Pulsierende Schröpftherapie (PST)

Pulsierende Schröpftherapie (PST)

Schon seit Jahrtausenden wird das Schröpfen weltweit in verschiedenen Kulturen eingesetzt. Auch im antiken Griechenland war die Therapie mit Unterdruck ein sehr wichtiges Behandlungsverfahren, weshalb die Schröpfglocke sogar als Symbol für Ärzte diente. Schröpfen zählt zu den klassischen Ausleitungsverfahren.

Die moderne Weiterentwicklung der Schröpftherapie ist die pulsierende Schröpftherapie (PST).

Sehen Sie dazu auch folgendes kurze Video der Firma HeVaTech:

hevatech 03

Hierbei handelt es sich um "eine Massage im Vakuum". Der Unterdruck im Vakuum kann sehr fein reguliert werden, so dass man individuell auf die Schmerzproblematik einwirken kann. Durch die zusätzliche Pulsation wird die Zirkulation von Blut- und Lymphkreislauf angeregt. Somit wird das Gewebe mit neuen Nährstoffen versorgt, das bedeutet:

  • Anregung der Zellaktivität
  • Abbau von Blockaden
  • Stoffwechselaktivierung

Weiterhin kann der Therapeut durch die Schröpfkopfmassage Verklebungen der Faszien und des Gewebes effektiv und schnell lösen. Hierbei wird der Körper des Patienten vor der Behandlung mit Salbe oder Öl eingerieben. Anschließend wird das durch den Unterdruck festgesogene Glas langsam auf dem Rücken des Patienten verschoben.

Die pulsierende Schröpftherapie kann bei folgenden Beschwerden angewendet werden;

  • Erkrankungen des Bewegungsapparates (zum Beispiel Athrose, Rückenschmerzen)
  • Erkrankungen des Verdauungstraktes (zum Beispiel funktionelle Darmerkrankungen)
  • Erkrankungen der Atemwege (zum Beispiel akute oder chronische Bronchitis)
  • Schwächezustände (zum Beispiel niedriger Blutdruck)
  • Durchblutungsstörungen (zum Beispiel: funktionelle Herzbeschwerden)
  • chronische Entzündungen (zum Beispiel Nasennebenhöhlenentzündung)
  • Lymphabflussstörungen
Rückenmassage

Rückenmassage

Der Klassiker unter den Massagen. Schon die alten Römer und Griechen wussten von der Kraft der Entspannung. Regelmäßig ließen sie sich verwöhnen. Bis heute ist das Ritual einer ausgleichenden Rückenmassage in allen Kulturen dieser Welt verbreitet. Erleben auch Sie dieses unvergleichlich wunderbare Gefühl durch sanfte Streichungen, aber auch kraftvolle Griffe verwöhnt zu werden.
Ganzkörpermassage

Ganzkörpermassage

Eine Massage von Kopf bis Fuß. Eine Reise über Ihren Körper. Mit verschiedenen und abwechslungsreichen Griffabfolgen werden hierbei Ihre Beine, der Rücken, der Nacken und zum Abschluss die Arme gelockert. Spüren Sie völlige Entspannung und genießen Sie eine Zeit der Sinnlichkeit und des bloßen Seins.

Fußrelax

Fußrelax

Die Füße spielen eine tragende Rolle im Leben des Menschen. Selten bekommen Sie die nötige Aufmerksamkeit. Gönnen Sie Ihren Füßen doch einmal eine Auszeit. Mit sanften Streichungen und punktuellen Grifftechniken wird der gesamte Organismus beeinflusst und entspannt. Spüren sie die Leichtigkeit und Kraft Ihrer Beine bei jedem Schritt.

Nacken-Kopf-Massage

Nacken-Kopf-Massage

Angenehme Leichtigkeit verspüren und die Sorgen des Alltags vergessen. Mit sanften und ausgleichenden Griffen lösen sich Anspannung und Stress. Jede Behandlung wird individuell auf Sie abgestimmt. Hierbei werden hochwertige und harmonisierende Massageöle verwendet. Gönnen Sie sich diese wunderbare Auszeit.

Aromaölmassage

Aromaölmassage

Tauchen Sie ein in das Reich der Entspannung. Hochwertige Öle und Aromen verbunden mit sanften Streichungen und wohltuenden Massagegriffen lassen Sie schnell den Stress und die Hektik des Alltags vergessen.  Ein sinnliches Erlebnis für Körper und Geist.